Gordon Familientraining (F.E.T.)GORDON

Gordon-Family Effectiveness Training (F. E. T.)

„Ihr Väter, behandelt eure Kinder nicht ungerecht! Sonst fordert ihr sie nur zum Widerspruch heraus. Eure Erziehung soll sie vielmehr in Wort und Tat zu Gott, dem Herrn, hinführen.“
Epheser 6,4

Das Family Effectiveness Training (FET) ist ein Verhaltens-Training bei dem Eltern und Kinder neue und wirksame Wege kennenlernen, eine gesunde Familienatmosphäre auf Basis von gegenseitigem Respekt und Vereinbarungen zu erreichen.

Silhouette FamilieDas FET ist eine erweiterte Form von Dr. Thomas Gordons bewährtem Familientraining (Parent Effectiveness Training), das bereits in 43 Ländern von speziell dafür ausgebildeten TrainerInnen durchgeführt wird. Es ist das neueste Produkt von Gordon Training International und das letzte Trainingsprogramm, das Dr. Thomas Gordon noch selbst konzipiert hat.

Über 60 unabhängige Studien belegen die positiven Auswirkungen dieser auf dem personenzentrierten Ansatz der humanistischen Psychologie basierenden Methode.

Training

Gordons FET vermittelt Eltern und Kindern alle grundlegenden Fertigkeiten Konflikte zu lösen, ohne dass weder die Eltern noch die Kinder als Verlierer zurückbleiben. Wesentliche Bestandteile des Familientrainings sind:

  • aktives Zuhören für ein tieferes Verständnis der Familienmitglieder untereinander;
  • gemeinsam Regeln aufstellen,
  • Kindern beim selbstständigen Lösen von Problemen begleiten,
  • Risiken von Bestrafung und Belohnung,
  • klassische Kommunikationssperren erkennen und vermeiden;
  • Konflikte konstruktiv lösen und noch mehr.

Im Verlauf der Treningssitzungen verbessert sich nachweislich das Verständnis der Eltern ihrer Kinder gegenüber, während Kinder negative Assoziationen gegenüber ihren Eltern ablegen und sie zunehmend als kompetente Gesprächspartner wahrnehmen. Dies fördert nicht nur nachhaltig die Selbstdisziplin der Kinder sondern sie entwickeln sich auch zu selbstbewussten und leistungsfähigen Persönlichkeiten mit Selbstvertrauen und Verantwortungsgefühl.

Das Family Effectiveness Training eignet sich sowohl für Eltern von Kleinkindern und Heranwachsender (ab Ca. 13 Jahren) als auch für Personen, die beruflichen mit der Kinderbetreuung betraut sind oder auch Jugendlichen, die ihre Eltern und Geschwister besser verstehen wollen. Durchführung: als Einzelncoaching oder in Gruppen; Dauer: 18 Std.